Malamut GmbH

WAS KOSTET EIN SCHLITTENHUND???

Von einem befreundeten Musher bekamen wir vor einiger Zeit diesen doch fast schon "wahren" Text zugeschickt.
Nehmen
Sie sich doch kurz Zeit, ihn zu lesen;
ich bin sicher, dass auch bei Ihnen ein Schmunzeln über die Lippen kommt...!




Für den Interessierten die wohl wichtigste, für den alten Hasen die wohl dümmste Frage der Welt...was kostet ein Schlittenhund...hier der Versuch sie zu beantworten:



das süsseste Malamut-Baby unter der Sonne...........................................1500,-

Tierarztkosten incl. Impfungen.................................................................200,-

Halsband, Leine, Spielzeug für den Welpen...............................................100,-

Versicherungen.......................................................................................100,-

grösseres Halsband; neue Leine, da die alte zerkaut ist; neues Spielzeug...200,-

der Fratz war 10 min allein im Auto...Inneneinrichtung zerlegt..................1500,-

er fühlt sich allein, ein weiterer Welpe muss her; Tierarzt, Halsband,etc...2000,-

Anfängerschlitten um zu sehen, ob die beiden ziehen wollen...................1100,-

in der Tat, sie ziehen; aber mit einem 3. Hund würde es noch besser gehen................................................................................................2000,-

jetzt wird es schnell, ein Schneeanker und gute Zugausrüstung muss her...500,-

der Gartenzaun muss höher gemacht werden.........................................6000,-

Schmerzensgeld für die psychiatrische Behandlung der Nachbarn............5000,-

zusätzliche 5 Welpen, jetzt willst du's wissen: Malamutfieber..................7500,-

Versicherungspauschale für Haftpflicht, Zwinger, Training, Rennen..........800,-

ein richtiger Rennschlitten und stabiler Trainingswagen fehlt noch...........7000,-

Spezialfahrzeug z.B. Ami-Pick-up um das Ganze zu transportieren.........50 000,-

Spende an die Rega, falls du in der Wildnis mal als verschollen giltst.......1500,-

Anwalts- und Gerichtskosten für den Prozess mit den Nachbarn............10 000,-

ein neues Haus auf dem Land (ohne Nachbarn)..............................380 000,-

Zwingeranlage für 8 Hunde...und später eigene Welpen?..................23 000,-

Summe...........................................................................500 000,- SFr



Diese vorliegende Kalkulation beruht auf den Erfahrungswerten eines 10-jährigen Musherdaseins...!!!